italian flag english flag german flag cina flag russian flag poland flag serbian flag

Rosato

IGT della Venezia Giulia

Typ: rotweine

Anbaufläche in Hektar: 1,00 ha

Anbaugebiet: Azzano Decimo-Porcia (Pordenone)

Bodenbeschaffenheit: tiefgründig mit schlamm- und lehmhaltiger Textur, leicht kalkhaltig und subalkalisch

Rebsorte: Merlot und Cabernet franc, als Rosé ausgebaut

Lage: NORD/SÜD

Durchschnittliches Alter der Weinberge: 12 Jahre

Anzahl der Rebstöcke pro Hektar: 2500

Ertrag pro Hektar in kg: 9000

Anzahl der durchschnittlich erzeugten Flaschen: 50000

Höhe: 25 m ü.d.M.

Weinbereitung: abbeeren und Auspressen der Trauben, Einmaischen für 2 Tage mit mehrmaligem Umpumpen, Abstich des Mostes in Stahltanks, wo die Gärung bei einer kontrollierten Temperatur von 18° C abgeschlossen wird, danach Verfeinerung für etwa 3 Monate

Reifung: Stahltank

Reifung in der Flasche: 2-3 Monate

Farbe: rosé

Duft: fruchtig, blumig

Geschmack: weich, ausgewogen

Aufzeichnungen: Richtwerte der vergangenen Weinlese:
Alkoholgehalt: 12,50%
Gesamtsäure: 5,50 g/l
pH-Wert: 3,41
Trockenextrakt: 22.20 g/l
Schwefeldioxid: 80 mg/l (gesetzliche Höchstgrenze max. 160 mg/l)
Restzucker: 4,00 g/l

Kombination von Speisen & Wein: ausgezeichnet zu Fischsuppen und Gerichten aus getrocknetem Kabeljau wie zum Beispiel „Crostini con Baccalà mantecato alla veneziana” (Stockfischmus auf geröstetem Weißbrot), ein einfaches, von kreativen Küchenchefs wiederentdecktes Gericht, zu „Baccalà alla vicentina” (Stockfisch nach Vicentiner Art) oder zu Steinbutt aus dem Ofen